Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
Klicken Sie hier, um diese Seite bei Facebook empfehlen zu können. Bereits beim Anklicken werden Daten zu Facebook übertragen.
Kontrastansicht
On Off
Leichte Sprache

Bundesdelegiertentagung in Fulda

15.10.2018

Der BDH Kreisverband Gütersloh war am 12.-13.10.2018 bei der Bundesdelegiertentagung in Fulda mit seinen Delegierten ebenfalls vertreten.

Am 12. und 13.10.2018 fand in der schönen Stadt Fulda in Osthessen die BDH-Bundesdelegierten-Tagung statt. Tagungsort war das Kongress- und Kulturzentrum Fulda, Esperantoplatz, 36037 Fulda. Der BDH-Kreisverband Gütersloh nahm mit fünf Delegierten und zwei Gastdelegierten ebenfalls teil.

Nachdem die Bundesvorsitzende Frau Ilse Müller die Anwesenden begrüßte, galt es, in den zwei Tagen eine stramme Tagesordnung durchzuarbeiten. Unter anderem wurde über eine Vielzahl von Anträgen zur Satzungsordnung abgestimmt. Zum ersten Mal erfolgten die Abstimmungen mit einem neuen elektronischen System, das viel Zeit gespart hat und daher von allen Delegierten begrüßt wurde. Außerdem wurden in verschiedenen Gremien neue Mitglieder gewählt.

Am Abend fand ein geselliges Beisammensein  mit einigen Programmpunkten, bei dem die Delegierten die Gelegenheit zum Meinungsaustausch nutzen konnten.

In ihrem Schlusswort dankte die Bundesvorsitzende für die Teilnahme und den regen Diskussionen. Sie dankte aber auch ganz besonders für die Unterstützung des Kreisverbandes Fulda bei der Vorbereitung und Durchführung der Tagung. Zum Schluss wünschte sie allen Anwesenden Gesundheit und eine gute Heimreise.


Über den BDH Bundesverband Rehabilitation

Der BDH, der große deutsche Sozialverband und Klinikträger, ist führend auf dem Gebiet der Rehabilitation von neurologischen Patienten. Der bietet BDH soziale und sozialrechtliche Beratung und professionelle Vertretung vor Behörden und den Instanzen der Sozialgerichtsbarkeit sowie ehrenamtliche soziale Betreuung an.

Der BDH hat in Deutschland nach dem Zweiten Weltkrieg auf dem Gebiet der neurologischen Rehabilitation Pionierarbeit geleistet und Einrichtungen gegründet, die bis heute Maßstäbe setzen und von allen gesetzlichen und privaten Krankenkassen, den Berufsgenossenschaften, Rentenversicherungen und Versorgungsämtern sowie der Bundesanstalt für Arbeit in Anspruch genommen werden. In der Trägerschaft des BDH befinden sich heute fünf über ganz Deutschland verteilte neurologische Kliniken. Dazu kommen das Rehabilitationszentrum für Jugendliche in Vallendar und das Neurologische Therapie- und Beratungszentrum Offenburg.

Die stationäre neurologische Rehabilitation in den BDH-Kliniken nimmt einen wichtigen Stellenwert innerhalb des Leistungsangebotes des BDH ein, um Menschen nach einem Unfall oder sonstiger neurologischer und geriatrischer Krankheit Unterstützung auf dem Weg zurück ins Leben zu bieten.

BDH-Kreisverband Gütersloh • Klosterstraße 17 • 33428 Marienfeld • Tel. 05247/404230
ImpressumDatenschutz